Typen und Touren im Bayerischen Wald (kartoniertes Buch)

Für Waidler und Weitgereiste 66 Lieblingsplätze und 11 Ausflüge über die Grenze, Lieblingsplätze im GMEINER-Verlag
ISBN/EAN: 9783839216286
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S., 80 Farbfotos, 80 Illustr.
Format (T/L/B): 1.7 x 21 x 14 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
14,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Hier trennen sich die Wasser, hier lebt der Luchs, hier gibt es uralte Hochweiden und lange Wege durch den Nationalpark. Ursprünglich und wild lädt der Bayerische Wald nicht nur Wanderer ein, aktiv zu werden. Er inspiriert die Menschen auch, in Brauchtum, Kunst und Kultur Außergewöhnliches zu schaffen. Simone Kuhnt entführt die Leser zum Further Drachenstich, ins Fischledermuseum in Viechtach, zum Nepal-Pavillon in Wiesent und zum Konzerthaus in Blaibach. Neben 66 persönlichen Porträts besonderer Orte und Menschen schlägt sie 11 Ausflüge ins benachbarte Südböhmen und Oberösterreich vor.
Simone Kuhnt wurde 1980 in Passau geboren und studierte dort Kulturwirtschaft. Nach einem Praktikum im Tourismusmarketing in Peru machte sie ein Volontariat bei der Passauer Neuen Presse. Seit 2009 arbeitet sie in ihrer Heimatstadt freiberuflich als Texterin und Journalistin. Simone Kuhnt war schon als Kind mit ihrer Familie regelmäßig im Bayerischen Wald unterwegs. Sie entdeckt gern Neues und freut sich, wenn auch berufliche Termine sie in den "Woid" verschlagen. Sei es zu ihren Auftraggebern oder zu den Orten und Menschen, über die sie recherchiert.